Abgeordnete des Deutschen Bundestages (MdB) können pro Jahr bis zu drei Besuchergruppen mit jeweils 50 Bürgern aus dem Wahlkreis zu einer Informationsfahrt nach Berlin einladen. Die Kosten dieser Fahrten trägt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA). Hin- und Rückreise mit Bus oder Bahn, Übernachtung, Frühstück sowie Mittag- und Abendessen während des Aufenthaltes in Berlin werden dabei ebenfalls übernommen. Den Teilnehmern entstehen also keinerlei Kosten.

Vor Ort in Berlin haben wir für Sie ein umfangreiches und interessantes Informations- und Kulturprogramm zusammengestellt. Unter anderem ist ein Besuch im Bundestag und beim deutschen Auslandsgeheimdienst BND geplant. Außerdem wollen wir mit Ihnen eine Stadtrundfahrt machen, um Berlin aus nächster Nähe kennenzulernen. Jede Fahrt wird individuell zusammengestellt, sodass Sie immer ansprechende und aktuelle Programmpunkte erwarten.

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich mittels des Anmeldeformulars für die Informationsfahrt an. Aber Achtung! Die Platzzahl ist begrenzt.

Ich würde mich freuen, den ein oder anderen in der Hauptstadt begrüßen zu dürfen!

Jan Wenzel Schmidt

Jetzt zur Fahrt anmelden:

Kontaktformular