AfD im Antifa-Kiez: Zu Besuch in linker No-Go-Area

AfD im Antifa-Kiez – kann das gut gehen? Die Polizei hat mir im Vorfeld dringend von meinem Besuch in linksextremen No-Go-Areas abgeraten. Kommt mit auf eine Tour durch einige von Deutschlands gefährlichsten Orten: Berlin-Friedrichshain und Leipzig-Connewitz. Zum Schluss gibt es auch noch einen Abstecher nach Magdeburg-Stadtfeld. Wenn die Medien wegschauen und die Politik die Täter unterstützt, müssen wir als AfD das Schweigen brechen. Die Antifa ist eine Terrororganisation, die verboten gehört!

Weitere Neuigkeiten

Neuigkeiten

Bürgergeld verschlingt immer höhere Summen

Berlin, 16. Februar 2024. Im vergangenen Jahr lagen die Kosten für das Bürgergeld mit rund 25,8 Milliarden Euro deutlich über den ursprünglich veranschlagten 23,76 Milliarden