Linksfraktion verdreht Ursache der explodierenden Energiepreise

Rede im Deutschen Bundestag zum Antrag der Fraktion DIE LINKE „Außerordentliche Krisengewinne von Energiekonzernen abschöpfen“ (Drucksache 20/1849). Flächendeckende Stromausfälle, sogenannte „Blackouts“ werden nicht ohne Grund vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz als wahrscheinlichstes Katastrophenszenario aufgeführt. Die Abkehr von vernünftigen Lösungen zur Energieversorgung hin zu realitäts- und naturfernen Irrwegen wird noch Folgen haben, die sie gar nicht überblicken können.

Weitere Neuigkeiten

Neuigkeiten

Bürgergeld verschlingt immer höhere Summen

Berlin, 16. Februar 2024. Im vergangenen Jahr lagen die Kosten für das Bürgergeld mit rund 25,8 Milliarden Euro deutlich über den ursprünglich veranschlagten 23,76 Milliarden